Diese Regelungen gelten zusätzlich ab dem 19.04.2021


- Das Betreten des Schulgebäudes ist für Eltern, Erzieher, Besucher etc. nur mit einem negativen Corona Test möglich, der nicht älter als 24 Stunden ist.

- Schüler/innen werden vor Schulbeginn am Montag und am Donnerstag zu Hause getestet. Schüler/innen die nur tagesweise am Präsenzunterricht teilnehmen, müssen am ersten Tag und am dritten Tag des Schulbesuches getestet werden.

- Der Zettel über den durchgeführten Corona Antigen Selbsttest muss am Montag und am Donnerstag  vor dem Schulgebäude vorgezeigt werden. Hat Ihr Kind diesen Zettel nicht dabei, darf es das Schulhaus nicht betreten und muss abgeholt werden. Alternativ können die Erziehungsberechtigten den Test vor Ort durchführen und das Ergebnis vorzeigen.

- Sollte Sie kein Einverständnis zur Durchführung des Testes geben, müssen die Schüler/innen im Distanzunterricht lernen. Dieser wird in gewohnter Form durch die Lehrkräfte der entsprechenden Klasse vorbereitet und übermittelt.






 
E-Mail
Anruf
Infos